Keimeliminierung


Keimeliminierung
Eradikation

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Keimeliminierung — Eradikation (lat. ex „heraus“ und radix „Wurzel“), Keimeliminierung heißt in der Medizin die vollständige Eliminierung eines Krankheitserregers aus dem Körper. Viele Erreger werden vom gesunden und immunkompetenten Körper selbst früher oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Eradikation — Keimeliminierung …   Universal-Lexikon

  • Ausscheidung — Als Ausscheidung bezeichnet man in der Biologie und Medizin diverse Vorgänge des Metabolismus (Stoffwechsels) und des Immunsystems wie auch die entstehenden Produkte: die Exkretion einerseits eine Körper und Organfunktion, die es dem Organismus… …   Deutsch Wikipedia

  • Eradikation — (lat. ex „heraus“ und radix „Wurzel“), auch Keimeliminierung genannt, heißt in der Medizin die vollständige Eliminierung eines Krankheitserregers aus dem Körper. Viele Erreger werden vom gesunden und immunkompetenten Körper selbst früher oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Ivar Wickman — Otto Ivar Wickman (* 10. Juli 1872 in Lund; † 20. April 1914 in Saltsjöbaden) war ein schwedischer Mediziner, der wichtige Beiträge zur Erforschung der Kinderlähmung (Poliomyelitis) leistete. Inhaltsv …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Ivar Wickman — Ivar Wickman Otto Ivar Wickman (* 10. Juli 1872 in Lund; † 20. April 1914 in Saltsjöbaden) war ein schwedischer Mediziner, der wichtige Beiträge zur Erforschung der Kinderlähmung (Poliomyelitis) leistete. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.